Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Kongresse

BK2016_Goldsaal_Foto_klein

Bei Kongressen und Großveranstaltungen verfügt der Bereich Weiterbildung des Zentrums für HochschulBildung über langjährige Erfahrung in der Organisation und im Veranstaltungsmanagement. Unser Angebot reicht von ein- oder mehrtägigen Tagungen mit einer Vielzahl paralleler Workshops bis hin zu thematischen Kongressen, die sich auch an ein wissenschaftliches Publikum richten können.

Gerne bieten wir Ihnen eine oder mehrere Leistungen aus unserem Portfolio an, wie beispielsweise:

  • Teilnehmerverwaltung und Anmeldeverfahren
  • Finanzielle Abwicklung der Veranstaltung (Rechnungsstellung und Gebührenverwaltung)
  • Organisation von Räumlichkeiten rund um den Campus
  • Mittagscatering, Bewirtung und Verpflegung
  • Organisation von Tagungsequipment und technischer Ausstattung
  • Koordination und Tagungsmanagement vor Ort (Tagungsbüro)

 

Die Kongresse und Tagungen werden in Kooperation mit Fakultäten der TU Dortmund oder externen Partnern durchgeführt.

 

 

Aktuelle Kongresse und Tagungen

 

Tag des Schulsports

Tag des Schulsports

"Schulsport vielfältig gestalten!"

Mittwoch, 03.06.2020

Die Fortbildungsveranstaltung „Tag des Schulsports“ wurde 2008 im Rahmen des vom Land Nordrhein-Westfalen geförderten Programms „Qualitätsoffensive im Schulsport“ erstmalig angeboten.

Abgesagt

Das Spektrum der Fortbildungsinhalte hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich erweitert. Ziel der Fortbildungsveranstaltung ist es, (angehenden) Sportlehrerinnen und Sportlehrern theoretische Grundlagen und empirische Befunde rund um schulsportrelevante Themen zu vermitteln sowie Anregungen für praktische Umsetzungsmöglichkeiten innerhalb des Schulsports zu geben. Es soll eine Brücke zwischen wissenschaftlichen Erkenntnissen und schulsportpraktischen Erfahrungen und Möglichkeiten geschlagen werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Dortmunder Mathetag für die Grundschule

Dortmunder Mathetag 2020

Samstag, 19.09.2020

Das IEEM der Fakultät Mathematik und das zhb der TU Dortmund veranstalten am 19.09.2020 die Fachtagung DoMathG.

In diesem Jahr wird sich der Hauptvortrag von Daniel Walter (WWU Münster) dem Thema digitale Medien in der Grundschule widmen. Workshops und weitere Vorträge können Sie wie in jedem Jahr aus einem vielfältigen Angebot zu Themen für den Mathematikunterricht der Primarstufe auswählen.

Weitere Details und Anmeldung erfolgt in Kürze.

 

Wenn Sie an einem Sponsorenmanagement im Rahmen dieser Veranstaltung interessiert sind, haben Sie bis zum 23. März 2020 die Möglichkeit sich an folgende Adresse zu wenden:

Bundeskongress Schulleitung 2020

SRG1

Schule der Zukunft - Handwerkszeug für Schulleitung

Samstag, 26.09.2020

Der 4. Bundeskongress Schulleitung wird am Samstag, den 26.9.2020 auf dem Campus der TU Dortmund stattfinden.

Das Programm umfasst zwei Fachvorträge mit anschließender Diskussion sowie zwei Werkstattrunden, in denen bis zu 10 Werkstätten parallel durchgeführt werden. Die praxisorientierten Werkstätten beschäftigen sich mit verschiedenen Themen rund um Führungshandeln in der Schule der Zukunft und Werkzeugen für eine zukunftsfähige Schulentwicklung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Verschoben auf Herbst 2021, Termin wird noch bekannt gegeben.

Europa InTakt 2020 - classic meets digital

ZHB WB Reha

Mittwoch, 30.09.2020 - Samstag, 03.10.2020

Europa InTakt 2020 mit dem Schwerpunkt „classic meets digital“ an der TU Dortmund bildet mit Konzerten, Workshops und Vorträgen, der Präsentation von künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten in Konzerten, mit gemeinsamer Erarbeitung vertrauter und neuer künstlerischer Ausdrucksformen in Workshops und schließlich mit der Reflexion von Wissen und Anwendung in den Vorträgen ein stabiles Fundament für Austausch und Weiterentwicklung, für Reflexion und Inspiration.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Verschoben auf Herbst 2021, Termin wird noch bekannt gegeben.

Dortmunder Forum für Führung und Organisation (DFFO)

DFFO 2020

Samstag, 06.11.2020

Bereits zum 6. Male veranstaltet das Zentrum für HochschulBildung der Technischen Universität Dortmund das Dortmunder Forum für Führung und Organisation (DFFO) am 06. November 2020.

Wissenschaftler*Innen der TU Dortmund werden dort wieder das Neueste aus der Forschung präsentieren. Dieses Mal steht das Thema "Arbeit 4.0 – Herausforderungen und Lösungen für die moderne Arbeitswelt" im Vordergrund. Das Thema wird diesmal in Form von Workshops und Vorträgen praxisnah beleuchtet

Wir würden Sie gerne dort begrüßen, deshalb merken Sie sich diesen Termin doch bitte schon einmal in Ihrem Kalender vor.

Näheres zu den einzelnen Programmpunkten und zur Anmeldung erfahren Sie im April/Mai.