Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Datenschutzhinweise

Datenschutzerklärung des Zentrums für HochschulBildung

Datenschutzerklärung des Bereichs Weiterbildung des Zentrums für HochschulBildung

Datenschutzhinweise des Vereins „Wissenschaftliche Weiterbildung an der TU Dortmund e.V.
(umfasst den Vereinsbereich „Deutsche Akademie für Pädagogische Führungskräfte“ - DAPF)

Wir fertigen bei einigen Veranstaltungen Fotografien an:

Wir lassen auf der Veranstaltung Fotoaufnahmen anfertigen. Diese Aufnahmen werden wir zu werblichen Zwecken nutzen und insbesondere über unsere Social-Media-Kanäle (Facebook, Twitter) und über Presse­mitteilungen verbreiten. Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. a DSGVO, mithin Ihre Einwilligung. Diese Einwilligung erteilen Sie entweder in Reaktion auf die Einladung zu diesem Event, durch Betreten unseres Veranstaltungsorts und zuletzt dadurch, dass unsere Fotografen Sie i.d.R. Fragen werden, bevor eine Aufnahme, bei der Sie zu sehen sind, stattfindet. Sofern Sie mit Personen die Veranstaltung betreten, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, versichern Sie, dass die gesetzlichen Vertreter die Einwilligung hierfür gegeben haben. Sie können die Einwilligung – soweit mit den Grundsätzen von Treu und Glauben vereinbar – jederzeit, mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dies durch formlose Nachricht an cet@tu-dortmund.de.

Ihre Rechte: Ihre Rechte sowie unsere entsprechenden Pflichten bestimmen sich nach Kapitel 3 der DSGVO. Diese sind: Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung und Löschung, Recht auf Verarbeitungseinschränkung der Daten, Recht auf Widerspruch der Datenverarbeitung und Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie dürfen also erfahren, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeitet werden, und entscheiden, ob, inwieweit und von wem sie verarbeitet werden.

Kontaktinformationen für Rückfragen: Geschäftsführer Verein sowie Datenschuztbeauftragter TU Dortmund