Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Bereich Hochschuldidaktik

Diana Bücker Foto von Diana Bücker Ehemalige Mitarbeiterin

Diana Bücker war von April 2016 bis April 2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Hochschuldidaktik des zhb.

Ihre Arbeitsbereiche waren: Planung und Organisation von "START IN DIE LEHRE – Eine Einführung in das Lehren und Lernen an der Technischen Universität Dortmund", Mitarbeit im Zertifikatsprogramm "Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule", Konzeption und Durchführung hochschuldidaktischer Workshops, Beratung zu Fragen des Lehrens und Lernens für Lehrende,
Unterstützung und hochschuldidaktische Beratung von Lehrenden in den Bereichen E-Learning und diversity-orientierte Hochschullehre.

Beruflicher Werdegang

04/2016 - 04/2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Hochschuldidaktik des zhb der TU Dortmund
Seit 03/2011 Dissertationsprojekt: Entwicklung der Hochschuldidaktik – eine Grounded Theory Studie
03/2011-03/2015 Vorstandsmitglied in der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik
Seit 03/2011 Freiberufliche Moderatorin in Hochschuldidaktik und Erwachsenenbildung
11/2010 - 09/2012 Ausbildung zur hochschuldidaktischen Multiplikatorin
09/2009 - 03/2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Stabsstelle Bildungsinnovationen und Hochschuldidaktik der Universität Paderborn
01/2009 - 03/2010 Mitarbeiterin im Projekt "Mediengestützte Wissenskommunikation und eLearning beim Diözesanethikrat Paderborn"
10/2004 - 08/2009 Studium der Erziehungswissenschaft (Diplom) mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung und Medienpädagogik

Publikationen

Herausgeberschaften

Bücker, D.; Lucke, U.; Hofhues, S.; Dander, V.; Rau, F.; Rohland, H.; van Treeck, T. & Gumpert, A. (2017): Trendy, hip und cool – auf dem Weg zu einer innovativen Hochschule?. Blickpunkt Hochschuldidaktik, Band 130. Bielefeld : Bertelsmann. ISBN 978-3-7639-5790-3

Aßmann, S.; Bettinger, P.; Bücker, D.; Hofhues, S.; Schiefner-Rohs, M.; Schramm, C.; Schumann, M. & van Treeck, T. (2016): Lern- und Bildungsprozesse gestalten. Junges Forum Medien und Hochschulentwicklung (JFMH13). Medien in der Wissenschaft, Band 70. Münster: Waxmann. URL: http://www.waxmann.com/buch3397

Kordts-Freudinger, R.; Urban, D. & Schaper, N. (2014): Lehr- und Lernpraxis im Fokus – Reflexions- und Forschungsbeiträge aus der Universität Paderborn. ZHW-Almanach.

Kordts-Freudinger, R.; Al-Kabbani, D.; Urban, D.; Zenker, T. & Schaper, N. (Hrsg.). (2013): Was denken Lehrende über Lehre? Ihre Lehrauffassung, Lehrhaltung und teaching beliefs. Zeitschrift für Hochschulentwicklung (ZFHE), 8 (3). Online verfügbar unter: http://www.zfhe.at/index.php/zfhe/article/view/574

Barnat, M.; Hofhues, S.; Kenneweg, A. C.; Merkt, M.; Salden, P. & Urban, D. (2013): Junge Hochschul- und Mediendidaktik. Forschung und Praxis im Dialog. Tagungsband zur Nachwuchstagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik und der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft am 29.+30.5.2012 in Hamburg. Hamburg: Universität Hamburg, Zentrum für Hochschul- und Weiterbildung. Online verfügbar http://www.zhw.uni-hamburg.de/almanach/wp-content/files/Junge-Hochschul-und-Mediendidaktik-ALMANACH-08-10-2013.pdf

Ausgewählte Veröffentlichungen

Stolz, Katrin; Bücker, Diana (2018): Hochschuldidaktische Professionalität – Ausgewählte Facetten und Implikationen für die Praxis. In: Scholkmann, Antonia; Brendel, Sabine; Brinker, Tobina; Kordts-Freudinger, Robert (Hrsg.): Zwischen Qualifizierung und Weiterbildung: Reflexionen zur gekonnten Beruflichkeit in der Hochschuldidaktik (Blickpunkt Hochschuldidaktik, Band 134). Bielefeld: wbv Media, S. 97-127.

Al-Kabbani, Daniel; Kordts-Freudinger, Robert; Bücker, Diana; Zenker, Tobias (2017): Hochschuldidaktik im Dialog: Der Disqspace auf der dghd 2015. In: Kordts-Freudinger, Robert; Al-Kabbani, D.; Schaper, N. (Hrsg.): Hochschuldidaktik im Dialog. Beiträge der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd) 2015. Blickpunkt Hochschuldidaktik, Band 131. Bielefeld: W. Bertelsmann, S. 233-245.

Kordts-Freudinger, Robert; Bücker, Diana; Braukmann, Johanna; Schulte, Rebecca; Velibeyoglu, Natalie (2017): Scholarship of Teaching and Learning (SoTL) als Bestandteil hochschuldidaktischer Zertifikatsprogramme am Beispiel der Universität Paderborn. In: Berendt, Brigitte; Fleischmann, A.; Schaper, N.; Szczyrba, B.; Wildt, J. (Hrsg.): Neues Handbuch Hochschullehre. Berlin: Raabe Verlag, Griffmarke A 1.10.

Al-Kabbani, Daniel; Kordts-Freudinger, Robert; Bücker, Diana; Zenker, Tobias (2017): Dialog und Austausch – der Disqspace als hochschuldidaktisches Veranstaltungsformat. In: Berendt, Brigitte; Fleischmann, A.; Schaper, N.; Szczyrba, B.; Wildt, J. (Hrsg.): Neues Handbuch Hochschullehre. Berlin: Raabe Verlag, Griffmarke L 1.33.

Stolz, Katrin; Bücker, Diana (2016): Rezension vom 05.07.2016 zu: Marianne Merkt, Christa Wetzel, Niclas Schaper (Hrsg.): Professionalisierung der Hochschuldidaktik. W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG (Bielefeld) 2016. ISBN 978-3-7639-5533-6. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, http://www.socialnet.de/rezensionen/20688.php

Urban, D. & Meister, D. M. (2014): Entwicklungen der Hochschuldidaktik – ein vergessenes Feld der Professionsforschung? In: M. Schwarz & W. Ferchhoff (Hrsg.),  Professionalität: Wissen – Kontext: Sozialwissenschaftliche Analysen und pädagogische Reflexionen zur Struktur bildenden und beratenden Handelns. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Urban, D. & Stolz, K. (2013): Wohin des Weges, Hochschuldidaktik? Über Profilbildungsprobleme und Perspektiven der Professionalisierung – zwei Dissertationsvorhaben. In: M. Barnat, S. Hofhues, A. C. Kenneweg, M. Merkt, P. Salden & D. Urban (Hrsg.), Junge Hochschul- und Mediendidaktik. Forschung und Praxis im Dialog. Tagungsband zur Nachwuchstagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik und der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft am 29.+30.5.2012 in Hamburg. Hamburg: Universität Hamburg, Zentrum für Hochschul- und Weiterbildung. Online Verfügbar: http://www.hochschullehre.org/wp-content/files/Junge-Hochschul-und-Mediendidaktik-ALMANACH-08-10-2013.pdf

Urban, D.; Al-Kabbani, D.; Schaper, N. (2012): Das Lernportfolio in der hochschuldidaktischen Weiterbildung - ein Wegbegleiter zur reflexiven Lehrkompetenzentwicklung. In: Szczyrba, B. & Gotzen, S. (Hrsg.), "Das Lehrportfolio - Darstellung, Entwicklung und Nachweis von Lehrkompetenz an Hochschulen". LIT-Verlag. Weitere Informationen zur Veröffentlichung unter: http://www.litwebshop.de/index.php?main_page=product_info&products_id=10087

Urban, D.; Al-Kabbani, D. (2011): Jetzt aber PaSDa! Herausforderungen und Konzepte der Hochschuldidaktik Paderborn zur Frage: Wie kommt das Neue in die Hochschule?! In: ZFHE Zeitschrift für Hochschulentwicklung, Jg. 6, H. 3, 2011, S. 194-207. Online verfügbar unter: http://zfhe.at/index.php/zfhe/article/view/265

Urban, D. & Meister, D.M. (2010): Strategien der Professionalisierung in der Hochschuldidaktik. In: ZFHE Zeitschrift für Hochschulentwicklung, Jg. 5, H. 4, 2010, S. 104–123. Online verfügbar unter: http://www.zfhe.at/index.php/zfhe/article/view/13/256

Ausgewählte Vorträge und Kongressbeiträge

Bücker, D. (2017). Die Entwicklung der Hochschuldidaktik im Fokus – eine Grounded Theory über Veränderungsanspruch, Abgrenzung und Positionierung. Vortrag auf der 46. Jahrestagung der Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik. Köln, 8.-10. März 2017.

Urban, D. (2014). Hochschullehrende zwischen Berufung und Profession – zur Bedeutung pädagogischer Professionalität in der Hochschullehre. Vortrag im Rahmen des Symposiums "Hochschuldidaktik als Gegenstand der Erziehungswissenschaft – Stationen, Positionen, Perspektiven" beim 24. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (dgfe), HU Berlin.

Kordts-Freudinger, R. & Urban, D. (2014, März). Scholarship of Teaching and Learning „auf Paderbörnsch“ – Integration des SoTL in ein hochschuldidaktisches Zertifikatsprogramm. Vortrag bei der 43. Jahrestagung der deutschsprachigen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd), TU Braunschweig.

Urban, D. (2014, Juni) Glancing backwards to look forwards – a special perspective on the (Hi)story of academic development in Germany and the UK. Vortrag bei der Tagung des International Consortium for Educational Development (ICED) "Educational Development in a changing world", Stockholm, Schweden.

Urban, D., Baume, D. & Wildt, J. (2014, Juni). Collaboration in and on development work in higher education with particular focus on the evolving relations between AD and technology-enhanced learning. Workshop bei der Tagung des International Consortium for Educational Development (ICED) "Educational Development in a changing world", Stockholm, Schweden.

Bücker, D. & Urban, D. (2014, Juni). GetUp – enhancing collaboration through social networks and gamification – chances in the context in the context of academic development. Poster bei der Tagung des International Consortium for Educational Development (ICED) "Educational Development in a changing world", Stockholm, Schweden.

Urban, D.; Kordts-Freudinger, R. (2012). Heterogeneity and diversity in higher education - relevance, dimensions and action strategies. Workshop im Rahmen des 2012 International Consortium for Educational Development "Across the Globe Higher Educational learning and teaching", ICED 2012, Bangkok (Thailand), Juli 2012.

Trautwein, C.; Urban, D.; Heiner, M.; Schneider, R.; Fendler, J. (2012). Lehrportfolios als Spiegel der Kompetenzentwicklung - Chancen und offene Fragen für die hochschuldidaktische Weiterbildung. Diskurswerkstatt im Rahmen der 5. Dortmund Spring School for Academic Staff Developers (DOSS), Dortmund, 07.-09. März 2012.


Fachgebiete und Forschungsinteressen

  • Historizität von Hochschuldidaktik
  • Professionalisierung der Hochschuldidaktik und des hochschuldidaktischen Personals
  • HochschuldidaktikerInnen im institutionellen Kontext – Berufsethos, Selbstverständnis, kollektive und individuelle Deutungsmuster und Haltungen
  • Hochschuldidaktik im Third Space / als Third-Space Professional
  • Heterogenität im Hochschulalltag – Relevanzen, Dimensionen, Deutungsmuster und Haltungen von Lehrenden und Professionellen
  • Hochschuldidaktik aus erziehungswissenschaftlicher/erwachsenenpädagogischer Perspektive
    Pädagogische Professionalität
  • Rolle des Lehrenden im Handlungsfeld Hochschule


Mitgliedschaften


Gutachtertätigkeit


Social Media

Twitter