Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Willkommen in der Hochschuldidaktik

Moderationskarte beschriftet mit "Lehren Lernen"Professionelle Lehre für die Wissenschaft!

Der Bereich Hochschuldidaktik trägt durch Weiterbildung, Beratung und Forschung dazu bei, die Professionalisierung der Lehre zu fördern und die Qualität von Lehre zu verbessern.

Unsere Angebote leben von der interaktiven Vermittlung sowie dem Raum für kollegialen Austausch und Reflexion. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Lehre stetig weiter zu entwickeln und zu verbessern. Wir bieten Ihnen zudem über ein Qualifizierungsprogramm die Möglichkeit an, das Zertifikat "Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule" zu erwerben.


Aktuelles

START IN DIE LEHRE 2020: Endspurt!

Start in die Lehre: Schriftzug auf einer Tartanbahn

17.09.2020 – Heute geht es ab 9:00 Uhr direkt in die Workshops. Die Links zu den Workshop- und Zoom-Räumen finden Sie wieder im Moodle-Kurs "Start in die Lehre 2020". Um 15:30 Uhr können Sie sich auf unserem Markt der Möglichkeiten über die Serviceangebote zahlreicher Einrichtungen der TU Dortmund informieren. Und dann ist es soweit: Sie erhalten Ihre Zertifikate und wir wünschen Ihnen einen guten Start ins Wintersemester und viel Freude und Erfolg mit der eigenen Lehre.

 

START IN DIE LEHRE 2020: Weiter geht's!

Start in die Lehre: Schriftzug auf einer Tartanbahn

16.09.2020 – Heute um 9:00 Uhr stellen wir via Zoom vor: "Gute Lehre an der TU Dortmund – Lehrprojekte aus der hochschuldidaktischen Weiterbildung". Zum Einstieg in den zweiten Tag von START IN DIE LEHRE präsentieren Teilnehmer*innen des Zertifikatsprogramms "Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule" ihre Abschlussprojekte. Danach finden die Workshops unter dem Motto "Vom Lernziel zur Lehr- und Lernhandlung" statt.
Wir wünschen Ihnen einen interessanten und erfolgreichen Workshoptag bei START IN DIE LEHRE!

 

START IN DIE LEHRE 2020 – Online: Auf die Plätze, fertig, los!

Start in die Lehre: Schriftzug auf einer Tartanbahn

14.09.2020 – Morgen beginnt die dreitägige Veranstaltung "START IN DIE LEHRE" – und zum ersten Mal in der 26jährigen Geschichte von "START IN DIE LEHRE" läuft das gesamte Programm digital über Zoom und die Lernplattform Moodle. Ab 9:30 Uhr geht es im Moodle-Kurs "Start in die Lehre 2020“ los. Nach der offiziellen Begrüßung durch Prorektorin Prof. Dr. Wiebke Möhring und Prof. Dr. Liudvika Leišytė (Professorin für Hochschuldidaktik und Hochschulforschung, zhb) erläutert Hochschuldidaktiker Daniel Al-Kabbani in seiner Keynote, auf was es beim Lehren ankommt. Am Nachmittag steigen wir dann mit Gastdozentin Julia Gerber in die inhaltliche Arbeit ein: Im ersten Workshop geht es darum, wie wir als Hochschulmitarbeiter*innen Lehre kompetenzorientiert planen und vorbereiten können.
Wir freuen uns auf Sie!

 

Der Countdown läuft: Am 31. August ist Anmeldeschluss für START IN DIE LEHRE 2020

Start in die Lehre: Der Countdown läuft

20.08.2020 – Jetzt noch schnell anmelden und hochschuldidaktisch gut vorbereitet ins Wintersemester starten! START IN DIE LEHRE ist eine dreitägige hochschuldidaktische Einführung in das Lehren und Lernen und bietet Ihnen neben Vorträgen, Workshops und einem Markt der Möglichkeiten auch die Gelegenheit mit uns Erfahrungen in digitaler Lehre zu sammeln – denn START IN DIE LEHRE findet in diesem Jahr komplett online statt!
Zeit und Ort: 15.-17. September 2020 | ONLINE

 


Alle Meldungen ansehen »

Nebeninhalt

Kontakt

Sekretariat

Anika Lander
Tel.: 0231 755-5526

Social Media

Twitter