Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

  • Unser Angebot+

Hauptinhalt

WILLKOMMEN AUF DEN SEITEN DER DAPF

Unsere (Online)-Angebote

Seminarteilnehmer liest auf einem Tablet Angebot 2 Post-it mit dem Text "DAPF Seminar"

Die Deutsche Akademie für Pädagogische Führungskräfte (DAPF) wurde im Jahr 2005 auf Initiative des renommierten Schulentwicklungsforschers Prof. em. Dr. Hans-Günter Rolff gegründet und ist eine gemeinsame Initiative des Zentrums für HochschulBildung (ZHB), Bereich Weiterbildung, und des Instituts für Schulentwicklungsforschung (IFS) der Technischen Universität Dortmund. Träger ist der Verein "Wissenschaftliche Weiterbildung an der TU Dortmund e.V.".

Unsere Hauptaufgabe ist die Förderung und Qualifizierung von Führungskräften in allen schulischen Bereichen und Ebenen. Eine weitere Aufgabe ist die enge Kopplung der Schulleitungsforschung mit der Praxis.

Zu unseren Zielgruppen gehören (stellvertretende) Schulleitungspersonen, Leitungen von Abteilungen, Stufen oder Fachgruppen, Didaktische Leitungen, Fachkonferenzvorsitzende, Steuergruppenmitglieder, aber auch Mitglieder der Schulverwaltung und Schulaufsicht, und alle, die sich für solche Rollen qualifizieren wollen.

In unseren Weiterbildungsangeboten arbeiten wir bundesweit mit hochqualifizierten Dozenten, zum Beispiel Schulleiter/innen, Professor/innen und freiberuflichen Trainer/innen, aus Wissenschaft und Praxis zusammen. Mehr zu unserer Philosophie und was unsere Angebote auszeichnet, erfahren Sie hier.

Unsere aktuellen Fortbildungsangebote können Sie über das Navigationsmenü auf der linken Seite einsehen.

Erfahren Sie mehr über unser Team.



Nebeninhalt

Aktuelles

SLQ NRW im Baukasten

Weitere Informationen zur SLQ NRW


Nächste Veranstaltungen

Neue Autorität in der Führung

Am 28.10. findet das Seminar "Neue Autorität in der Führung – oder Stärke statt Macht – wie die Gelingensfaktoren des gewaltfreien Widerstands pädagogische Führungskräfte unterstützen können" statt.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie in unserem Seminarprogramm.

Herausforderungen durch Inklusion

Am 04./05.11. findet das Online-Seminar "Herausforderungen durch Inklusion – Schritte zur Entwicklung eines Inklusionskonzepts" statt. 

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie in unserem Seminarprogramm.

Social Media

Twitter