Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

1.8 Selbstmanagement, Arbeitsorganisation, strukturiertes Arbeiten

Die Erledigung von Aufgaben im Büroalltag kann uns leicht über den Kopf wachsen. Dann fühlen wir uns getrieben von den Dingen, die noch zu erledigen sind. Am besten bis gestern. Wir haben das Gefühl, dass uns die Zeit davon läuft und kommen irgendwie nicht hinterher.

Wenn es hoch her geht, sollten wir einen kühlen Kopf bewahren und kluge Entscheidungen treffen. In diesem Workshop werden die Grundlagen für ein effektives Selbst- und Zeitmanagement vermittelt sowie Organisationsmethoden vorgestellt, die uns wieder mehr Kontrolle über unseren Arbeitsalltag geben. Jeder Teilnehmende erhält während des Workshops die Gelegenheit, die vorgestellten Techniken auf seine konkrete Arbeitssituation anzuwenden.

Inhalte:

  • Effektiv Ziele und Prioritäten setzen
  • Das Wesentliche vom Unwesentlichen trennen
  • Umgang mit Störungen und Zeitfressern
  • Selbstmanagement und Selbstmotivation
  • E-Mail, Telefon und Videokommunikation effizient einsetzen
  • Arbeitsplatzgestaltung

Referent: Christian Glameyer

Zielgruppe: Beschäftigte der TU Dortmund

Teilnehmerbegrenzung: 15

Veranstaltungstermin: Freitag, 20. und Freitag, 27.04.2018, 09.00-16.30 Uhr

Veranstaltungsort: Zentrum für HochschulBildung, Hohe Str. 141, Seminarraum 1

Anmeldefrist: Freitag, 23.03.2018

Anmeldung



Nebeninhalt

Kontakt

Dipl.-Päd. Katja Leysdorff
Tel.: 0231 755-6629
 Adresse:

Postanschrift
Technische Universität Dortmund
Zentrum für HochschulBildung
Hohe Str. 141
44139 Dortmund
Deutschland