Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

3.8 Frühjahrsakademie – Für einen guten Start in die Promotion

Die Frühjahrsakademie richtet sich an Promotionsinteressierte und an Promovierende, die am Anfang ihrer Promotion stehen. Ziel des überfachlichen Angebotes ist es, Unterstützung im Entscheidungsprozess und in der Startphase der Promotion zu leisten.

Was bietet die Frühjahrsakademie?

Die verschiedenen Workshops der mehrtägigen Frühjahrsakademie sprechen Interessierte aller Fächergruppen an. Die Akademie bietet in Diskussionsrunden und Workshops einen Überblick über Themenfindung und -eingrenzung, das Verfassen von Exposés, die Suche nach der geeigneten Betreuung und Finanzierungsmöglichkeiten. Alle Teilnehmenden erhalten die Gelegenheit, bereits in einem frühen Stadium Karriereperspektiven zu entwickeln sowie fachinterne und interdisziplinäre Netzwerke zu bilden.

Wer kann teilnehmen?

Promotionsinteressierte und Promovierende aller Fächergruppen der Ruhr-Universität Bochum, TU Dortmund und Universität Duisburg-Essen.

Veranstaltungssprache der Frühjahrsakademie ist in der Regel Deutsch.

Informationen finden Sie auf der Website der Research Academy Ruhr: www.research-academy-ruhr.de

Referenten: Diverse

Zielgruppe: Promotionsinteressierte und Promovierende

Teilnehmerbegrenzung: ca. 80

Veranstaltungstermin: März 2019

Veranstaltungsort: Universität Duisburg-Essen

 

(Achtung: Abweichende Anmeldestelle) 

Die Anmeldungen erfolgen online über das über die Research Acadamy Ruhr. Zu den Veranstaltungen im Detail und zur Anmeldung gelangen Sie über folgenden Link: www.research-academy-ruhr.de/willkommen.html

Für Rückfragen zu der Veranstaltung oder zur Anmeldung senden Sie bitte eine E-Mail an forschungsfoerderung@tu-dortmund.de.