Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

2.16 Leistungsbeschreibung – Herzstück der Auftragsvergabe

Eine erfolgreiche Ausschreibung steht und fällt mit der Leistungsbeschreibung. Was ist erlaubt – was geht nicht? In dieser Veranstaltung werden die Grundlagen für eine rechtssichere Leistungsbeschreibung anhand konkreter Beispiele erarbeitet.

Inhalte:

  • Wozu dient die Leistungsbeschreibung?
  • Welche Angaben sind richtig?
  • Fehler bei der Leistungsbeschreibung
  • Grundlagen für eine rechtssichere Leistungsbeschreibung

Sollten Sie zur Zeit eine Ausschreibung planen, bringen Sie gerne Ihre Fragen hierzu mit.

Referenten: Andreas König, Jutta Simmer, Dez. 5

Zielgruppe: Beschäftigte der TU Dortmund, die Bestellungen tätigen

Teilnehmerbegrenzung:  16

Veranstaltungstermin: Freitag, 12.10.2018, 09.00-13.00 Uhr

Veranstaltungsort:  Zentrum für HochschulBildung, Hohe Str. 141,Seminarraum 2

Anmeldefrist: Freitag, 28.09.2018

Anmeldung



Nebeninhalt

Kontakt

Dipl.-Päd. Katja Leysdorff
Tel.: 0231 755-6629
Adresse:

Postanschrift
Technische Universität Dortmund
Zentrum für HochschulBildung
Hohe Str. 141
44139 Dortmund