Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

R-Workshops für Doktoranden

Der Workshop ist als Einführung in die multivariate Datenanalyse mit R/RStudio konzipiert. Der erste Tag wird einen Schwerpunkt auf Mehrebenenanalysen (multilevel analysis) mit dem lme4-Package legen, während der Fokus des zweiten Tages auf Strukturgleichungsmodellen (SEM) mit dem  lavaan-Package liegt. Neben einer kurzen thematischen Einführung in Mehrebenenanalysen und Strukturgleichungsmodellen wird die Auswertung und Interpretation der Ergebnisse mit R besprochen. Inhaltlich wird dabei auf folgende Themen eingegangen:

 

Mehrebenenanalyse:

  • Fixed & Random Slope-Modelle auf Level 1
  • Modelle mit Level-2 Prädikatoren
  • Crosslevel-Interaktionen
  • Zentrierung von Prädiktorvariablen

 

Strukturgleichungsmodelle:

  • Konfirmatorische Faktorenanalyse (CFA)
  • Pfadanalyse
  • Modelle mit latenten Variablen (SEM)
  • Moderation, Mediation und moderierte Mediation

 

Zielgruppe:

Der Workshop richtet sich primär an Doktorandinnen und Doktoranden aus den Bereichen Psychologie, Wirtschaftswissenschaften und Sozialwissenschaften.

 

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Grundkenntnisse in R/RStudio
  • Grundkenntnisse in Regressionsanalysen

 

Dozent:

Kai Klasmeier, M.Sc. Psych., Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Personalentwicklung Veränderungsmanagement.

 

Termine und Zeiten:

10. Oktober 2018, 9 – 17 Uhr

11. Oktober 2018, 9 – 17 Uhr 

 

04. Februar 2019, 9 - 17 Uhr

05. Februar 2019, 9 - 17 Uhr

 

Anmeldeschluss:

17.09.2018

 

Kosten:

290 € (inklusive Kursmaterialien)

 

Veranstaltungsort:

Zentrum für HochschulBildung (zhb), Hohe Straße 141, 44139 Dortmund

 

Personenzahl:

maximal 15

 

Anmeldung:

Zur Anmeldung



Nebeninhalt

Inhaltliche Fragen:
Kai Klasmeier
Tel. 0231 755-6552

 

Organisatorische Fragen:
M.A. Erz. Wiss. Daniel Neubauer
Tel.: 0231 755-6632