Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Tag des Schulsports

Tag des Schulsports 2019 Logo

"Schulsport vielfältig gestalten!"

 

Mittwoch 03. Juni 2020

Programm

Ziele und Inhalte

Die Fortbildungsveranstaltung „Tag des Schulsports“ wurde 2008 im Rahmen des vom Land Nordrhein-Westfalen geförderten Programms „Qualitätsoffensive im Schulsport“ erstmalig angeboten.

Das Spektrum der Fortbildungsinhalte hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich erweitert. Ziel der Fortbildungsveranstaltung ist es, (angehenden) Sportlehrerinnen und Sportlehrern theoretische Grundlagen und empirische Befunde rund um schulsportrelevante Themen zu vermitteln sowie Anregungen für praktische Umsetzungsmöglichkeiten innerhalb des Schulsports zu geben. Es soll eine Brücke zwischen wissenschaftlichen Erkenntnissen und schulsportpraktischen Erfahrungen und Möglichkeiten geschlagen werden.

 

Bitte beachten Sie: während der Veranstaltung wird fotografiert und gefilmt. Das Foto- und Filmmaterial wird von der TU Dortmund zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit, z.B. zur Veröffentlichung in Printmedien, im Internet oder in sozialen Medien verwendet.

 

Programmablauf

09.15 - 09.30 Begrüßung (Prof. Dr. Elke Grimminger-Seidensticker, Dr. Aiko Möhwald, Dr. Anne-Christin Roth)
09.30 – 10.15 Uhr      Hauptvortrag: „Gesundheitskompetenz in der Schule – Eine sportbiologische Perspektive" (JProf. Dr. Dr. Phlipp Zimmer)
10.30 – 12.00 Uhr       Arbeitskreise 1 - 6
12.00 – 13.00 Uhr       Mittagspause
13.00 – 14.30 Uhr       Arbeitskreise  7 - 12
14.45 – 16.15 Uhr       Arbeitskreise  13 - 19

 

Adressaten / Zielgruppe

Sportlehrerinnen und Sportlehrer aller Schulformen sowie Lehramtsanwärterinnen und -anwärter mit dem Fach Sport.

 

Arbeitskreise

Klicken Sie auf den Beitragstitel um eine PDF mit einer genaueren Beschreibung herunterzuladen.

AK Referenten Beitrag AK Referenten Beitrag
1

Dr. Anne-Christin Roth

Digitalisierung im Sportunterricht: Ansprüche und Möglichkeiten 11

Anna Sendt

Digitalisierung im Sportunterricht am Beispiel Hip Hop
2 Katja Niemann Ein altes Kinderspiel neu entdeckt – Gummitwist 12

Judith Brandt-Schmölter

Achtsamkeit
3 Dr. Marcus Schmidt Stabhochsprung in der Schule 13 Benjamin Büscher Trendsport in der Schule – Der Methoden-Workshop
(Informelles Lernen, Bildung und Methodik)
4 Kevin Nolte Basketball im Sportunterricht anhand des DBB-Leitfadens für Minibasketball 14

Nora Teepe

Lacrosse „Seven Steps in School“
5 Michaela Werkmann Zirkeltraining im Schulsport: Einen Klassiker neu gestalten! 15 Pit Simon/Team Inklusiver Sportunterricht allein und/oder im Team – Ideen und Hilfen
6 Anne Köhler Entspannung in der Grundschule – Traumstunde „Weltall“ 16 Maximilian Keusen Crosstraining im Schulsport
7 Prof. Dr. Elke Grimminger-Seidensticker Ausgrenzung vermeiden – Teams fair einteilen 17

Muhammed Kocer

Waltraud Mudrich

Olympisches Taekwondo in der Schule 
8 Dr. Meike Riedel „Harry Potter und der Stein der Weisen“
– Literacy und Bewegung in der Sporthalle
18

Laura Becher

Yoga in der Grundschule
9 Lara Stamm Spielend leicht die Technik erlernen – Das Taktik-Spiel-Konzept am Beispiel von (Hallen-)Hockey 19 Dr. Veronique Wolter Von der Wassergewöhnung zur Wasserbewältigung: Kleine Spiele im Lehrschwimmbecken
10 Jürgen Swoboda Kleine Spiele mit Hand und Ball gemeinsam entwickeln und spielen

 

 

Organisatorische Hinweise

Kosten:

Die Tagungsgebühr beträgt:

  • 40,00€ für Studierende und LehramtsanwärterInnen
  • 45,00€ für Lehrerinnen und Lehrer

 

Stornierung:

Eine Stornierung ist nur schriftlich bis zum 26. Mai 2020 möglich. Aus organisatorischen Gründen müssen wir eine Bearbeitungsgebühr von Euro 5,00 erheben. Bei einer Stornierung nach diesem Termin oder Nichtteilnahme ist der volle Tagungsbeitrag zu zahlen.



Nebeninhalt

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Sport und Sportwissenschaft der TU Dortmund

logo_issw

 

Dortmunder Zentrum für Schulsportforschung

 

Arnsberg

 

Mit freundlicher Unterstützung von

alpetour_Klassenfahrten