Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Tag des Schulsports

Tag des Schulsports 2019 Logo

"Schulsport in Bewegung"

 

Mittwoch 05. Juni 2019

Programm

Ziele und Inhalte

Im Rahmen der bundesweiten Diskussion über Schulentwicklung und Bildungsstandards hat das Land Nordrhein-Westfalen eine sog. „Qualitätsoffensive im Schulsport“ initiiert, durch die die Entwicklung von Qualitätsstandards für den Schulsport explizit auf den pädagogischen Anspruch der Rahmenvorgaben und Lehrpläne für den Schulsport bezogen werden sollen. Ziel der Fortbildungsveranstaltung ist es, Sportlehrerinnen und Sportlehrern über theoretische Grundlagen der Qualitätssicherung und – entwicklung zu informieren und Anregungen für praktische Umsetzungsmöglichkeiten innerhalb des Schulsports zu geben.

 

Programmablauf

09.15 - 09.30

Begrüßung (Elke Grimminger-Seidensticker, Aiko Möhwald)

09.30 – 10.15 Uhr      

Hauptvortrag: "Scham und Beschämung im Sportunterricht" (David Wiesche)

10.30 – 12.00 Uhr       Arbeitskreise 1 - 6
12.00 – 13.00 Uhr       Mittagspause
13.00 – 14.30 Uhr       Arbeitskreise  7 - 12
14.45 – 16.15 Uhr       Arbeitskreise  13 - 18

 

Adressaten / Zielgruppe

Sportlehrerinnen und Sportlehrer aller Schulformen sowie Lehramtsanwärterinnen und -anwärter mit dem Fach Sport.

 

Arbeitskreise

Klicken Sie auf den Beitragstitel um eine PDF mit einer genaueren Beschreibung herunterzuladen.

AK Referenten Beitrag AK Referenten Beitrag
1

Joachim Boos,

Silke Taraks

Inklusion im Outdoor-Sport 10

Lydia Werschmann

Kim Doersch

Praktische Heranführung an das Großgerät Trampolin
2 Katja Niemann Gummitwist - Ein altes Kinderspiel neu entdeckt 11

Joachim Boos,

Elke Boll,

Matthias Marckhoff,

Silke Taraks

Selbsterfahrung in Inklusion
3 Meike Riedel Spielen und üben mit Schweifbällen 12 Anne Köhler Entspannung in der Grundschule – Traumstunde „Weltall“
4 Michaela Werkmann Zirkeltraining im Schulsport: Einen Klassiker neu gestalten! 13

Stefan König,

Ulrike Burrmann,

Jennifer Schmitz

Stressempfinden und wahrgenommene Wertschätzung bei Lehrkräften
5 Eva Kaminski Jeder kann tanzen! Von der Improvisation zur Gestaltung - Vielfältige Methoden der Bewegungsgestaltung 14 Joel Ahrens Futsal in der Sekundarstufe – Die Hallenvariante des Fußballs
6 Marcus Schmidt Vom rhythmischen Laufen zum Hürdenlaufen 15 Fabian Götz Volleyball für Anfänger/innen im Schulsport
7 Benjamin Büscher Trendsport in der Schule – Inhaltsauswahl, didaktische Konzeption und organisatorische Rahmung 16

Jürgen Swoboda

Koordinationsschulung mit Hand, Ball und Partner(in)
8 Joel Ahrens Futsal in der Primarstufe– Die Hallenvariante des Fußballs 17 Benjamin Büscher Skateboarding im Sportunterricht – Anwendungsfelder, Sicher-heitsrahmung und praktische Umsetzung
9 Lara Stamm „Kleine Geräteinventur?! Wir bauen einen Minigolf-Parcours!“ – Minigolf-Hockey in der Sporthalle 18 Johanna Korte Hip Hop – von Grundschritten zur Choreografie

 

 

Organisatorische Hinweise

Kosten:

Die Tagungsgebühr beträgt:

  • 40,00€ für Studierende und LehramtsanwärterInnen
  • 45,00€ für Lehrerinnen und Lehrer

 

Anmeldung

Zur Anmeldung

 

Stornierung:

Eine Stornierung ist nur schriftlich bis zum 29. Mai 2019 möglich. Aus organisatorischen Gründen müssen wir eine Bearbeitungsgebühr von Euro 5,00 erheben. Bei einer Stornierung nach diesem Termin oder Nichtteilnahme ist der volle Tagungsbeitrag zu zahlen.



Nebeninhalt

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Sport und Sportwissenschaft der TU Dortmund

logo_issw

 

Dortmunder Zentrum für Schulsportforschung

 

Arnsberg