Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Perspektiven des Alterns bei geistiger Behinderung

Perspectives on Ageing with Intellectual Disability

Internationale Konferenz

Dortmund, 21. / 22. März 2014

Während der internationalen Konferenz zum Thema "Perspektiven des Alterns bei geistiger Behinderung" werden sowohl aktuelle soziale als auch medizinische Themen behandelt. Die Referenten werden den Stand der Forschung in ihrem Fachgebiet darstellen und diskutieren:

  • Jerome Bickenbach (Genf),
  • Tonnie Coppus (Rotterdam),
  • Phil Davidson (Rochester),
  • Heleen Evenhuis (Rotterdam),
  • Meindert Haveman (Dortmund),
  • Tamar Heller (Chicago),
  • Matthew Janicki (Chicago),
  • Mary McCarron (Dublin),
  • Arie Rimmerman (Haifa),
  • Henny van Schrojenstein Lantman-de Valk (Nijmegen),
  • Reinhilde Stöppler (Gieβen),
  • Gerard Quinn (Galway). 

Die Kongresssprache ist Englisch und Deutsch.

Die Konferenzkosten betragen €195,00.- vor 1. Dezember 2013 oder €220,00 ab 1. Dezember 2013.

 

Programmablauf

Den gesamten Programmablauf können Sie hier herunterladen.

Anmeldung

Die Anmeldung ist bereits abgelaufen.

 

English