Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Workshop 7: Eine Klasse voller Experten – Expertenarbeit im Mathematikunterricht

Janina Klammt
(Universität Dortmund, Teilprojekt PIK)

 

Expertenarbeit ist bei Weitem mehr als nur eine Methode, die Kindern viel Raum zur Mitgestaltung des Unterrichts ermöglicht: Hierdurch werden Kommunikations- und Interaktionsprozesse zielgerichtet initiiert, um die mathematische Ausdrucksfähigkeit und damit insbesondere die prozessbezogenen Kompetenzen wie Argumentieren, Kommunizieren und Darstellen zu fördern. Als den Kindern vertraute und eingeübte Methode kann die Expertenarbeit zudem zu einer konstruktiven und positiven Arbeitsatmosphäre beitragen. In diesem Workshop wird an einer Unterrichtsreihe zum Thema SOMA-Würfel exemplarisch illustriert, wie Expertenarbeit im Mathematikunterricht der Grundschule angemessen organisiert und durchgeführt werden kann.