Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Das Eignungsfeststellungsverfahren erfolgreich bestehen – Gezielte Vorbereitung statt überraschender Misserfolge

Von der Leitung einer Schule wird viel verlangt – sie ist verantwortlich für das Gelingen und hat die spannende Aufgabe, ein Unternehmen zu entwickeln – in der Chefrolle. Wie können Sie Ihre Qualifikationen im Eignungsfeststellungsverfahren überzeugend präsentieren? Eine professionelle Vorbereitung wird Voraussetzung sein für Ihre erfolgreiche Bewerbung. Sie trainieren praxisnah, optimieren Ihr Führungsprofil und lernen sich selbst zu präsentieren.

Neben den Informationseinheiten werden Sie die Gelegenheit haben, sich in dem geschützten Seminarrahmen sehr praktisch auf die verschiedenen Bewerbungssituationen vorzubereiten.

Referentin: Susanne Döbler-Eschbach, freiberufliche Trainerin mit langjähriger Erfahrung in der Qualifizierung von Führungskräften im Schulbereich

Termine:

  •      Fr/Sa 17./18. Dezember 2010; 09:00-16:30 Uhr
  •      Fr/Sa 07./08. Januar 2011; 09:00-16:30 Uhr
  •      Do/Fr 10./11. Februar 2011; 09:00-16:30 Uhr
  •      Fr/Sa 18./19. März 2011; 09:00-16:30 Uhr
  •      Fr/Sa 25./26. März 2011; 09-00-16:30 Uhr

Anmeldeschluss: jeweils drei Wochen vorher

Stornoende: jeweils zwei Wochen vorher

Kosten: EUR 240,- (inkl. Mittagessen, Pausenverpflegung und Seminarunterlagen)

Anmeldung