Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Willkommen beim Bereich Hochschuldidaktik

Commitment

Der Bereich Hochschuldidaktik versteht sich als Beitrag zur Entwicklung von akademischer Lehrkultur und Stätte des interdisziplinären Austauschs. Weiterbildung in didaktisch informierter Lehrkompetenz steht in Wechselwirkung mit hochschuldidaktischer Forschung und Entwicklung sowie Beratung und Supervision.
Das Anliegen ist, studentisches Lernen zu verbessern und durch den Aufbau und die Erweiterung des didaktischen Repertoires Lehrkompetenz zu entwickeln und zu professionalisieren. Wir möchten für Lehr-/Lernprozesse sensibilisieren und Gestaltungsperspektiven aufzeigen. Dies geschieht in zahlreichen fachbezogenen und überfachlichen Veranstaltungen. Darüber hinaus zielt das Weiterbildungsangebot auf Beratungs- und Betreuungsaufgaben von Lehrenden. In Schwerpunkt-Kursen haben die Lehrenden die Möglichkeit innovative Lehrkonzepte zu entwickeln und zu erproben.
Wir legen zudem Wert darauf, den Blick für eine geschlechtersensible, inklusive und interkulturelle Betrachtungsweise zu weiten und entsprechende Handlungsperspektiven zu eröffnen.

Aktuelles

hd-newsletter Oktober 2017 erschienen

hd-newsletter

18.10.2017 – Das lesen Sie Im aktuellen hd-newsletter: Im November und Dezember haben wir noch freie Plätze in unseren Workshops. Gerne nehmen wir Anmeldungen von Kurzentschlossenen entgegen!
Außerdem haben wir noch einen Literaturtipp für Sie: Die Förderung von Lesekompetenz steht im Mittelpunkt des aktuellen Bands der Reihe "Tübinger Beiträge zur Hochschuldidaktik".

 

Dr. Sigrid Dany verabschiedet sich in den (Un-)Ruhestand

Dr. Sigrid Dany bei ihrer Verabschiedung

30.09.2017 – Am 27. September wurde Frau Dr. Sigrid Dany, Leiterin des Bereichs Hochschuldidaktik der TU Dortmund, in den Ruhestand verabschiedet. Sigrid Dany war langjährige Mitarbeiterin und Leiterin in der Hochschuldidaktik an der TU Dortmund und hat unter anderem das hochschuldidaktische Einführungsprogramm Start in die Lehre maßgeblich entwickelt. Bei einem geselligen Beisammensein mit zahlreichen Kolleg*innen, Mitarbeiter*innen und Ehemaligen wurde ihr außerordentliches Engagement für die Hochschuldidaktik von Prof. Uwe Wilkesmann, dem Direktor des zhb, und Prof. Sigrid Metz-Göckel gewürdigt, die Dr. Dany von der studentischen Hilfskraft an der TU bis zum heutigen Tage begleitet hat.
Die kommissarische Leitung des Bereichs Hochschuldidaktik übernimmt ab dem 1. Oktober Katrin Stolz.

 

Neue Veröffentlichung von Katrin Stolz zu Stand und Bedarf der Aus- und Weiterbildung von Hochschuldidaktiker*innen

Ergebnisbericht zur Umfrage im Auftrag des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd)

20.09.2017 – Über welche Kompetenzen verfügen Hochschuldidaktiker*innen bei ihrem Einstieg in die Hochschuldidaktik? Welche hochschuldidaktischen Tätigkeiten üben sie aus? Wie entwickeln sie ihre Kompetenzen weiter und wie schätzen sie den Bedarf an hochschuldidaktischer Weiterbildung ein? Zur Beantwortung dieser Fragen – auch vor dem Hintergrund des Zuwachses an professionell in der Hochschuldidaktik Tätigen in den letzten Jahren – wurde im Sommer 2015 eine Befragung im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd) durchgeführt.

 

Veranstaltungsangebot für das Wintersemester 2017/18 online

Kalender auf dem ein Termin eingetragen wird

29.08.2017 – In unserem Programm für das kommende Semester erwarten Sie Workshops wie: "Das geht auch in großen Veranstaltungen...", "Praxisbegleitende Beratung im Lehralltag", "Labordidaktik 2.0 – Wege zum optimalen Labor", "Reflexiv lehren und studieren", "Digitale Lehre konzipieren und umsetzen" und wegen der großen Nachfrage eine Wiederholung des Workshops "Ausdrucksstark und stimmig in Hörsaal und Seminarraum" und viele weitere inspirierende Workshops.
Anmeldungen sind ab sofort möglich!

 

hd-newsletter August 2017 erschienen

hd-newsletter

29.08.2017 – Das lesen Sie Im aktuellen hd-newsletter: Wir haben für das kommende Semester ein umfangreiches und interessantes Veranstaltungsangebot für Sie vorbereitet – die Anmeldung ist ab sofort geöffnet.
Außerdem möchten wir Sie auf zwei Veröffentlichungen aufmerksam machen, bei denen unsere Kollegin Diana Bücker Mitautorin ist: "Hochschuldidaktik im Dialog: Der Disqspace auf der dghd 2015" und "Scholarship of Teaching and Learning (SoTL) als Bestandteil hochschuldidaktischer Zertifikatsprogramme am Beispiel der Universität Paderborn".

 

Neue Veröffentlichung von Diana Bücker im Blickpunkt Hochschuldidaktik, Band 131

Blickpunkt Hochschuldidaktik, Band 131: Hochschuldidaktik im Dialog

14.08.2017 – Jetzt erschienen: Al-Kabbani, Daniel; Kordts-Freudinger, Robert; Bücker, Diana; Zenker, Tobias (2017): Hochschuldidaktik im Dialog: Der Disqspace auf der dghd 2015. In: Kordts-Freudinger, Robert; Al-Kabbani, D.; Schaper, N. (Hrsg.): Hochschuldidaktik im Dialog. Beiträge der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd) 2015. Blickpunkt Hochschuldidaktik, Band 131. Bielefeld: W. Bertelsmann, S. 233-245.

 


Alle Meldungen ansehen »

Nebeninhalt

Kontakt

Katrin Stolz

Katrin Stolz
Komm. Leiterin Bereich Hochschuldidaktik
Telefon: 0231/755-5536
E-Mail:

Sekretariat: Öffnungszeiten

Montag: 9:00-13:00 Uhr
Dienstag: 9:00-13:00 Uhr
Donnerstag: 9:00-13:00 Uhr
Freitag: 9:00-13:00 Uhr

Wir stellen uns vor:
Der Bereich Hochschuldidaktik auf einen Blick: unser Flyer zum Download

Social Media

Twitter