Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Bewerbung mit Masterzulassung

Persönliche Bewerbung für Studienbewerber mit einer Master-Zulassung der TU Dortmund

Voraussetzungen:

  • Zulassungsbescheid der TU Dortmund für einen Masterstudiengang für das Wintersemester 2017/18
  • Anerkanntes Zeugnis über einen erfolgreich absolvierten, studienvorbereitenden Deutschkurs der Niveaustufe C1 (Informieren Sie sich bitte auf der Seite Anerkannte Sprachzertifikate)
  • Alternativ: DSH-1-Zeugnis der TU Dortmund (Informieren Sie sich bitte auf der Seite Anerkannte Sprachzertifikate)

Bewerbung:

Kommen Sie bitte am 06. Dezember 2017 um 09:00 Uhr in die Emil-Figge-Str. 61 und warten Sie dort bitte im Foyer im Erdgeschoss.

Bewerbungsdokumente:

Diese Dokumente müssen Sie am Bewerbungstag vorlegen bzw. abgeben:

  • Zulassungsbescheid der TU Dortmund für einen Masterstudiengang für das Wintersemester 2017
  • Anerkanntes Zeugnis über einen erfolgreich absolvierten, studienvorbereitenden Deutschkurs der Niveaustufe C1 (Informieren Sie sich bitte auf der Seite Anerkannte Sprachzertifikate)
    Alternativ: DSH-1-Zeugnis der TU Dortmund (Informieren Sie sich bitte auf der Seite Anerkannte Sprachzertifikate)
  • Original Reisepass oder Aufenthaltstitel (plus einer Kopie)
  • Falls vorhanden (also nur wenn Sie eine Befreiungsempfehlung haben): Kopie der Empfehlung zur Befreiung von der mündlichen DSH-Prüfung von Ihrer Sprachschule

Ergebnis des Bewerbungsverfahrens:

Sofern Ihre Dokumente vollständig sind, werden Sie zur DSH-Prüfung zugelassen. Sie erhalten die weiteren Informationen zur DSH (Kontoinformationen, Ort und Zeit der Prüfung) bei der Abgabe Ihrer Dokumente.