Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Kurse - Allgemeine Infos

 


 

Zielgruppen

Das Sprachkursangebot des Bereichs Fremdsprachen richtet sich an:

1. Bereits eingeschriebene Studierende der TU Dortmund / Ersthörende

Studierende werden in der Kursplatzvergabe gemäß Ordnung zu den Sprachkursen des zhb Bereich Fremdsprachen bevorzugt behandelt.


2. B
ereits eingeschriebene Zweithörende der TU Dortmund sowie bereits eingeschriebene Gasthörende (= inklusive Seniorenstudierende) der TU Dortmund

Zweithörende und Gasthörende finden in der Kursplatzvergabe eingeschränkt Berücksichtigung, d.h. im Falle verfügbarer Restplätze nach erfolgter Platzvergabe an die Studierenden. 

(Der Erwerb von Leistungsnachweisen samt Credits ist für Zweithörende möglich. Für Gasthörende - mit Ausnahme von Seniorenstudierenden - ist der Erwerb von Leistungsnachweisen ausgeschlossen. Ferner sind Einstufungstests für Gasthörende nicht erforderlich bzw. nicht vorgesehen.)


Achtung
:

Die Einschreibung als Zweithörer/in und Gasthörer/in erfolgt über das Dezernat 4 (Studierendenservice) der TU Dortmund. Bitte beachten Sie, dass zwingend eine Einschreibung in einen Studiengang erfolgen muss, d.h. die Einschreibung als Gasthörer/in nur für den Besuch von Sprachkursen ist nicht vorgesehen!


3. Externe Personengruppen

Externe werden zu den Sprachkursen des Bereichs Fremdsprachen nicht zugelassen.

 


 

Veröffentlichung des Kursprogramms / Kursanmeldung / Anmeldefristen

Das Kursprogramm wird generell auf unserer bereichsinternen  Kursplattform veröffentlicht. Bitte beachten Sie vor der Anmeldung unbedingt die einzelnen Kursbeschreibungen, die als pdf-Download-Dateien jedem Kurs beigefügt sind.

Achtung: Bis zum Start der Anmeldephase und ggf. auch noch danach können sich einzelne Kursdaten (Zeit, Ort, Inhalt) unter Umständen noch ändern!

Die Anmeldung zu unseren Sprachkursen erfolgt innerhalb einer festgelegten Anmeldefrist online über unsere Kursplattform. Der Login zur Kursplattform erfolgt über Ihren UniAccount.

 

Kursprogramm und Anmeldefristen Wintersemester (WiSe) 2018/19

Die Anmeldung zu den Kursen des WiSe 2018/19 ist in der Zeit von Dienstag, 25.09.2018 bzw. Mittwoch, 26.09.2018 bis Donnerstag, 04.10.2018 (für Deutsch als Fremdsprache (DaF): Ab Freitag, 28.09.2018 bis Donnerstag, 04.10.2018) möglich.

 Am 25.09.2018 werden die folgenden Kurse zeitlich gestaffelt zur Anmeldung freigeschaltet:

  • Romanische Sprachen (Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch): ab 09:00 Uhr

  • Englisch: ab 11:00 Uhr

Am 26.09.2018 werden die folgenden Kurse zeitlich gestaffelt zur Anmeldung freigeschaltet:

  • Weitere moderne Fremdsprachen: ab 09:00 Uhr

  • Autonomes Lernen: ab 11:00 Uhr 

  • Alte Sprachen: ab 11:00 Uhr 

Am 28.09.2018 werden die folgenden Kurse zur Anmeldung freigeschaltet:

  • Deutsch als Fremdsprache (DaF): ab 11:00 Uhr

Am 01.02.2019 werden die folgenden Kurse zur Anmeldung freigeschaltet:

  • Deutsche Gebärdensprache: ab 10:00 Uhr

Die Sprachkurse im WiSe 2018/19 beginnen am Montag, 08.10.2018 und enden am Freitag, 01.02.2019.


Link: Kursplattform des zhb Bereich Fremdsprachen
 


 

Anmeldevoraussetzungen / Einstufungstests / Kursplatzvergabe
  • Informieren Sie sich bitte vor der Anmeldung über die Anmeldevoraussetzungen.

  • Für Deutsch als Fremdsprache (DaF), Englisch sowie für die Romanischen Sprachen (Italienisch, Französisch, Spanisch) werden Einstufungstests durchgeführt. Die Anmeldung zu den Einstufungstests für Englisch und die Romanischen Sprachen findet über unsere Kursplattform statt (nicht über Moodle), für DaF ist keine Anmeldung notwendig.

  • Informieren Sie sich bitte ebenfalls über unsere Regelungen zur Kursplatzvergabe.

 


 

Kursabschluss

Für den erfolgreichen Abschluss eines Kurses ist der Erwerb eines benoteten Leistungsnachweises vorgesehen. Unbenotete Teilnahmebescheinigungen werden vom Bereich Fremdsprachen generell nicht vergeben.

 


 

Studienvorbereitende Deutschkurse

Bitte beachten Sie: Im zhb - Bereich Fremdsprachen werden keine studienvorbereitenden Deutschkurse angeboten, also auch keine Kurse zur Vorbereitung auf die DSH. Derartige DSH-Vorbereitungskurse werden in Dortmund gegen Entgelt von den folgenden Institutionen angeboten: