Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Leistungsnachweise

Was sind die Anforderungen für den Erhalt von Leistungsnachweisen?

1. Anwesenheit gemäß Kursbeschreibung:

  • Regelungen zur Anwesenheitspflicht sind in den einzelnen Kursbeschreibungen festgelegt.

UND

2. Prüfungsleistung (Klausur, Hausarbeit, Rollenspiel, Präsentation u.a.)

  • Die Form der Prüfung ist kursabhängig, siehe Kursbeschreibungen.

 

Achtung:

Für den erfolgreichen Abschluss eines Kurses ist der Erwerb eines benoteten Leistungsnachweises vorgesehen. Unbenotete Teilnahmebescheinigungen werden vom Bereich Fremdsprachen generell nicht vergeben.

 

Wie viele Credits (ECTS-Punkte) erhalte ich pro Kurs?

Pro 1 Semesterwochenstunde (SWS) werden 1,5 Credits erteilt, zum Beispiel:

  • Chinesisch A1: 4 SWS / 6 Credits plus Note

  • Spanisch B2 mündlich: 2 SWS / 3 Credits plus Note.

 

Wann finden die Klausuren statt und wann bin ich berechtigt, zur Nachschreibklausur anzutreten?

Die Klausuren und mündlichen Abschlussprüfungen finden teilweise in der letzten Kurswoche, teilweise aber auch - wie im Falle der zentralisierten Klausuren - in der ersten vorlesungsfreien Woche statt. Informationen diesbezüglich entnehmen Sie bitte der jeweiligen Kursbeschreibung sowie den Aktuellen Meldungen. Bitte stimmen Sie Ihre Zeitplanung entsprechend ab. 

Sie sind berechtigt zur Nachschreibklausur anzutreten, wenn Sie eines der folgenden Kriterien (= triftige Gründe) erfüllen:

a) Sie haben an der Abschlussklausur teilgenommen und diese nicht bestanden;
b) Sie hatten am Tag der Abschlussklausur eine andere Klausur;
c) Sie waren am Tag der Abschlussklausur krank;
d) Sie mussten am Tag der Abschlussklausur an einer Uni-Veranstaltung, an einer Uni-Exkursion oder an einem Kompaktkurs oder Praktikum teilnehmen;
e) Sie mussten am Tag der Abschlussklausur arbeiten.

 

Achtung:

Urlaubsbuchungen werden als Grund für die Teilnahme an der Nachschreibklausur nicht berücksichtigt.

Sämtliche Gründe sind schriftlich zu belegen.

 

Wie und wo erhalte ich meine/n Leistungsnachweis/e?

Sie können die Leistungsnachweise Ihrer Sprachkurse über Ihren persönlichen Account des Bereichs Fremdsprachen selbst ausdrucken.

Nach erfolgreicher Beendigung des Kurses erhalten Sie den Leistungsnachweis, indem Sie sich mit Ihrem UniAccount auf der Kursplattform des Bereichs Fremdsprachen einloggen. Sobald die Dozenten / Dozentinnen die  Noten eingetragen haben, steht Ihr Leistungsnachweis als PDF-Datei zum Ausdruck für Sie bereit (Sie erhalten hierüber eine Nachricht per E-Mail). Stempel und Unterschrift sind nicht notwendig, da jeder Nachweis mit einer Nummer versehen ist. Gibt man diese Nummer auf der im Schein angegebenen Internetseite ein, erfolgt eine Verifizierung.

 

Achtung:

Um Leistungsnachweise herunterladen zu können, müssen Sie mit Ihrem offiziellen UniAccount eingeloggt sein.

Nach Exmatrikulation haben Sie keinen Zugang mehr zur zhb Kursplattform. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an das .