Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Erstellung barrierefreier Dokumente

Die TU Dortmund hat sich auf den Weg zu einer inklusiven Hochschule gemacht. Für Lehrende erwächst daraus die Aufgabe, ihre Lehrveranstaltungen barrierefrei zu gestalten. Eine wichtige Rolle dabei spielt die Barrierefreiheit von Studienmaterialien, z. B. von Präsentationen, Lehrbuchtexten, Fachaufsätzen, Videos usw. DoBuS, der Bereich „Behinderung und Studium“ des zhb, möchte Lehrende dabei unterstützen, sich die Fähigkeit zur Erstellung und Bereitstellung barrierefreier Studienmaterialien anzueignen. Im Workshop wird vermittelt,

1. was Barrierefreiheit von Studienmaterialien für unterschiedliche Nutzergruppen bedeutet

2. wie Powerpoint Präsentationen und pdf-Dateien barrierefrei gestaltet werden können und

3. wie die Barrierefreiheit von Studienmaterialien überprüft werden kann.

Der Workshop wird ein- bis zweimal jährlich angeboten.