Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Absolvierendentag

„Studium und dann? – Berufseinstieg mit Behinderung oder chronischer Krankheit“

Der DoBuS-Absolvierendentag 2017 richtet sich an Studierende in der Studienabschlussphase sowie an Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit einer Behinderung oder chronischen Krankheit.

Vertreterinnen und Vertreter des Arbeitgeberservice Schwerbehinderte Akademiker der Bundesagentur für Arbeit (ZAV), des Integrationsamtes sowie der Bericht einer Berufseinsteigerin mit Beeinträchtigung informieren über Unterstützungsmöglichkeiten und Herausforderungen rund um den Berufseinstieg nach erfolgreichem Studienabschluss.

Themenschwerpunkte hierbei sind:

  • Beratungs- und Unterstützungsangebote beim Übergang vom Studium in den Beruf
  • Bewerbung und Vorstellungsgespräch: Behinderung - Hemmnis oder Ressource?
  • Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben - Fördervoraussetzungen und -möglichkeiten
  • Erfahrungsbericht aus der Praxis

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 6. Juli 2017 in der Zeit von 10.00 bis ca. 15:30 Uhr statt.

Anmeldeschluss ist der 28. Juni 2017.

Bitte geben Sie eventuelle behinderungsbedingte Bedarfe bei der Anmeldung mit an. Bei angemeldetem DGS-Bedarf wird die Veranstaltung auch in Deutsche Gebärdensprache gedolmetscht.

Information und Anmeldung: Andrea Hellbusch