Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Ausstattung des Arbeitsraums und Hilfsmittelpools für behinderte Studierende

Foto eines Bildschirmlesegeräts im AfB

  • Drei PC-Arbeitsplätze für blinde Studierende mit Braille-Zeile, Scanner, Punkt- und Schwarzschriftdrucker. Als screenreader ist Jaws installiert, das Betriebssystem ist Windows 7.
  • Drei PC-Arbeitsplätze für sehbehinderte Studierende mit Vergrößerungs-Software ZoomText, Sprachausgabe, Scanner, Drucker und integriertem Bildschirmlesegerät. Das Betriebssystem ist Windows 7.
  • Ein PC-Arbeitsplatz  für Studierende, die auf eine Spracheingabe angewiesen sind. Er ist mit der Spracheingabe-Software Dragon Naturally Speaking unter Windows 7 ausgestattet.
  • Zwei Bildschirmlesegeräte, eins davon mit Sprachausgabe.
  • Spezialtastaturen

Alle Arbeitsplätze sind mit Spezialleuchten ausgestattet.

 

Zum Hilfsmittelpool gehören die folgenden ausleihbaren Geräte:

  • Drei FM-Anlagen für hörgeschädigte Studierende
  • Laptop mit Braille-Zeile und screenreader Jaws unter Windows 7
  • Laptop für sehbehinderte Studierende mit Vergrößerungs-Software ZoomText unter Windows 7.
  • Eine tragbare Lupe

Die Bildschirmlesegeräte können ebenfalls ausgeliehen werden.

Wer ein Gerät ausleihen möchte, muss sich an Ralph Klein wenden.