Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Kongress / Zukunftswerkstatt / Evolving Case

Zukunftswerkstatt "Belastungen abbauen und Gesundheit fördern"

Neue Formen der Zukunftswerkstatt: Pädagogik des Gelingens

Donnerstag, 1. März 2018 (09.00 - 17.00 Uhr), Gebäude Zentrum für HochschulBildung, Hohe Straße 141, 44139 Dortmund

weitere Informationen 

 


 

Save the Date: Bundeskongress Schulleitung am 14./15. September 2018

Die DAPF setzt gemeinsam mit der TU Dortmund und weiteren Partnern, die erfolgreiche Kongressreihe „Handwerkszeug für Schulleitung“ fort. Das Schwerpunktthema für den 14. und 15. September 2018 lautet „Digitalisierung-Bildung-Fake News“ und greift damit aktuelle Herausforderungen von Schulleitungshandeln auf. Dabei dreht sich der Fachkongress vor allem darum, wie (erweiterte) Schulleitungen Digitalisierung pädagogisch sinnvoll einsetzen, Bildung befördern und Fake News entlarven können.

Die Hauptvortragenden sind Prof. em. Dr. Hans Günter Rolff (TU Dortmund), Prof. Dr. Stephan Huber (PH Zug/Schweiz) und Prof. Dr. Heinz-Elmar Tenorth (Humboldt-Universität zu Berlin).

 Die 1,5-tägigeVeranstaltung findet am 14. und 15. September 2018 (Freitag + halber Samstag) im Kongresszentrum Westfalenhallen in Dortmund statt. Zusätzlich zum Rahmenprogramm mit drei Hauptvorträgen können die Teilnehmenden eine individuelle Auswahl aus rund 20 Werkstätten und 2 Parallelvorträgen treffen. Für den 14.09. ist eine Abendveranstaltung geplant.

Wir würden uns freuen, Sie bei unserem Kongress begrüßen zu dürfen.

weitere Informationen