Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Führung und Management in der Schulleitung

Die Deutsche Akademie für Pädagogische Führungskräfte führt im Auftrag des Ministeriums der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens von März 2019 bis Mai 2020 bereits zum fünften Mal das Zertifikatsstudium „Führung und Management in der Schulleitung“ durch. Die Fachausbildung richtet sich an Pädagogische Führungskräfte, die im Bildungswesen der Deutschsprachigen Gemeinschaft tätig sind. Der Umfang der Ausbildung beträgt  144 Unterrichtsstunden, d.h. 19 Präsenztage im Umfang von 6-8 Unterrichtsstunden. Die Ausbildung erfolgt in 8 Unterrichtsblöcken von jeweils 2 bis 3 Tagen Dauer. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat „Führung und Management in der Schulleitung“ der Technischen Universität Dortmund.

 

Termine und Modulelemente:

Datum Thema/Modulelement Dozent/-in Ort

Do/Fr

21./22. März 2019 (16 Std.)

Tag 1: M 1.1. Pädagogische Führungskultur: Ziel- und entwicklungsbezogenes Führungshandeln

Tag 2: M 1.2 Organisationsentwicklung

Prof. Dr. Heinz Günter Holtappels Dortmund

Do/Fr

16./17. Mai 2019 (16. Std.)

Tag 1: M 1.4. Delegative Führung, Schulmanagement und Steuerungshandeln

Tag 2: M 2.1 Aufbau von Teamstrukturen und professionelle Teamarbeit

Prof. Dr. Heinz Günter Holtappels Eupen

Mi-Fr

02.-04. Oktober 2019 (20 Std.)

Tag 1: M 1.3 Personalentwicklung und Personalführung (inkl. Coaching)

Tag 2: M 5.1 Selbst-Assessment für Pädagogische Führungskräfte

Tag 3: M 1.5 Salutogene Personalführung

Hero Boomgaarden/Christa Watermann Eupen

Do-Sa

21.-23. November 2019 (22 Std.)

Tag 1: M 3.2 Unterrichtsqualität und Unterrichtsentwicklung

Tag 2: M 3.1 Instrumente und Verfahren der Schulentwicklung: Entwicklungsplanung und interne Evaluation

Tag 3: M3.4 Praxisprojekte zur Schul- und Unterrichtsentwicklung

Dr. Ansgar Stracke-Mertes

 

Prof. Dr. Heinz Günter Holtappels

Eupen

Do/Fr

23./24. Januar 2020 (16 Std.)

Tag 1: M 4.3 Feedbackkultur

Tag 2: M 3.3 Evaluationsinstrumente

Christa Watermann

Nadine Lietzke-Schwerm

Eupen

Di/Mi

18./19. Februar 2020 (16. Std.)

Tag 1: M 4.1 Bildungsforschung zentrale Ergebnisse,   & M 4.2. Bildungsforschung – QA-Vergleichsarbeiten

Tag 2: M 6.1 Heterogenität I

Prof. Dr. Heinz Günter Holtappels

Prof. Dr. Silvia-Iris Beutel

Eupen

Mi/Do

25./26. März 2020 (16 Std.)

Tag 1: M 5.2 Soziale Kompetenz als Führungskraft

Tag 2: M 2.2 Teamentwicklung, Kommunikation und Konfliktmanagement

Ernst Jünke

Dr. Elmar Philipp

Eupen

Do-Sa

07.-09. Mai 2020 (22. Std.)

Tag 1: M 2.4 Moderationstechniken

Tag 2: M 2.3 Gesprächsführung

Tag 3: M 6.2 Heterogenität II

Harald Willert

Dr. Kirsten Mattern

Dr. Ansgar Stracke-Mertes

Eupen

 

Informationen zu den Referentinnen und Referenten finden Sie hier.



Social Media

Twitter