Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Meldungen 2012

Call for Papers für kommende TeachING-LearnING.EU-Publikation

teaching_learning_news_05

22.10.2012 – Für die TeachING-LearnING.EU-Publikation "TeachING-LearnING.EU discussions - Lehre in den Ingenieurwissenschaften weiter denken…" können ab sofort Paper eingereicht werden.

 

Call for Participation für TeachING-LearnING-Tagung 2013

tl_call_participation_news

22.10.2012 – Für die nächste TeachING-LearnING-Tagung "movING forward - Engineering Education from Vision to mission" können ab sofort Beiträge eingereicht werden.

 

Einladung zum HD-MeetING "Schriftliche Arbeiten bewerten"

teaching_learning_news_05

12.09.2012 – Das Kompetenz- und Dienstleistungszentrum TeachING-LearnING.EU lädt Lehrende der Ingenieurwissenschaften zum nächsten HD-MeetING ein.

 

Fachtagung "LearnING by doING - Wie steigern wir den Praxisbezug im Ingenieurstudium?"

teaching_learning_news_05

19.06.2012 – Das Kompetenz- und Dienstleistungszentrum für das Lehren und Lernen in den Ingenieurwissenschaften - TeachING-LearnING.EU und seine Förderer, Stiftung Mercator und VolkswagenStiftung, laden ein zur Fachtagung "LearnING by doING - Wie steigern wir den Praxisbezug im Ingenieurstudium?"

 

HD-MeetING "Feedback einholen"

teaching_learning_news_05

15.06.2012 – Das Kompetenz- und Dienstleistungszentrum TeachING-LearnING.EU lädt wieder zum hochschuldidaktischen Stammtisch für Lehrende der Ingenieurwissenschaften ein.

 

HD-MeetING "Große Hörerzahlen in Lehrveranstaltungen"

teaching_learning_news_05

25.04.2012 – Das Kompetenz- und Dienstleistungszentrum TeachING-LearnING.EU freut sich, die Veranstaltungsreihe des HD-MeetING wieder aufnehmen zu können.

 

Frischer Wind in der Lehre - TeachING-LearnING.EU fördert sieben Projekte durch Flexible Fonds

kick-off_ff_2012_news

19.04.2012 – TeachING-LearnING.EU fördert dieses Jahr sieben innovative Lehrprojekte an der TU Dortmund mit insgesamt über 60.000 Euro. Dadurch soll die Lehre in den Ingenieurwissenschaften an der TU Dortmund praxisorientierter gestaltet werden. Unter dem Motto 'Students as participants' geht es zudem um mehr studentische Beteiligung in Lehre und Studium.