Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Forschungswerkstatt

In der ersten Förderphase von ELLI wurde die Forschungswerkstatt FLEX an der TU Dortmund als zentraler Lern- und Forschungsraum für Studierende der Ingenieurwissenschaften etabliert. Dabei wurden besonders die interdisziplinären Workshopangebote zum Erwerb von Schlüsselkompetenzen (z. B. wissenschaftliches Arbeiten, sicheres Auftreten und Präsentieren, Word und LaTex für Einsteiger und Fortgeschrittene, Zeit- und Selbstmanagement, kreativ studieren) stark nachgefragt und waren regelmäßig ausgebucht. Auch die freie tutorielle Beratung von Studierenden während der Öffnungszeiten der Forschungswerkstatt wurde sehr gut angenommen. Mit ihrer direkten Unterstützung für Ingenieurstudierende zu allen Fragen rund um das wissenschaftliche Arbeiten leistete die Forschungswerkstatt einen unverzichtbaren Bestandteil zur Sicherstellung des Studienerfolgs. 

Vor dem Hintergrund dieses Erfolgs bei der Verbesserung der Studienbedingungen in den Ingenieurwissenschaften wird das Angebot der Forschungswerkstatt in ELLI 2 an der TU Dortmund fortgesetzt. In Abstimmung mit den Studierenden werden weiterhin Workshops zu Schlüsselkompetenzen und tutorielle Beratungen in den Öffnungszeiten angeboten.



Nebeninhalt

Logo ELLI2

Kontakt Forschungswerkstatt

Dr. phil. Tobias Haertel
Telefon: 0231/755-3716

E-Mail:


Monika Radtke
Telefon: 0231/755-7505

E-Mail:

Logo BMBF