Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Herzlich willkommen auf den Seiten des Lehrstuhls von Prof. Dr. Uwe Wilkesmann

Weitere Neuigkeiten zu aktuellen Forschungsprojekten, Lehre und Publikationen am Lehrstuhl Wilkesmann finden Sie in der oberen Navigationleiste.

Foto Lehrstuhl
 

 

Aktuelle Meldungen:

Neues Discussion Paper des zhb

Cover dp

13.02.2017 – Uwe Wilkesmann (2017): Social inequality in German football. Does money score goals?

 

Dissertationspreis der TU Dortmund für Dr. Christian J. Schmid

Foto Preisverleihung

20.12.2016 – Im Rahmen der Akademischen Jahresfeier der TU Dortmund wurde die Dissertation von Dr. Christian J. Schmid zum Thema „Die soziale Organisiertheit und Organisierbarkeit von Interessen(freiheit) – Der Fall der managerialen Governance akademischer Lehrtätigkeit“ mit dem Dissertationspreis als beste Dissertation der TU Dortmund der Fakultät Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie ausgezeichnet.

Der Lehrstuhl gratuliert Christian Schmid ganz herzlich!

 

Neue Publikation

Foto Cover

12.12.2016 – Uwe Wilkesmann (2016): Wettbewerb und Hierarchie versus Markt- und Wahrheit-Fetisch – Allokationsmechanismen in der (Erziehungs-)Wissenschaft. Erziehungswissenschaft 53: 43-52.

 

Studentische Hilfskraft gesucht

16.11.2016 – Die Forschungswerkstatt der Forschungsgruppe Ingenieurdidaktik sucht eine studentische Hilfskraft für 6h/Woche.

 

Neue Publikation erschienen

Foto Cover

08.11.2016 – Haertel, Tobias, & Terkowsky, Claudius (Hrsg.) (2016): Creativity in Engineering Education [Special issue]. International Journal of Creativity & Problem Solving, 26(2), October 2016. The Korean Association for Thinking Development.

 

„ELLI 2“ - Das Erfolgsprojekt der Ingenieurdidaktik startet in die zweite Runde

ELLI2_Logo_CS6-2_400

11.10.2016 – Das Verbundprojekt der RWTH Aachen University, der Ruhr-Universität Bochum sowie der Technischen Universität Dortmund entwickelt seit 2011 innovative Lehr- und Lernkonzepte für die akademische Ausbildung. Ingenieurwissenschaftliche Lehrstühle arbeiten hierbei mit hochschuldidaktischen Einrichtungen zusammen. Ziel ist die kontinuierliche Weiterentwicklung der Lehrqualität und die Verbesserung der Studienbedingungen. Die Erfolge der ersten fünf Jahre Projektlaufzeit führten zu einer erneuten Förderungsentscheidung im Rahmen des „Qualitätspakt Lehre“ für die Laufzeit von Oktober 2016 bis Ende 2020. Der Lehrstuhl Organisationsforschung, Sozial- und Weiterbildungsmanagement ist in den Arbeitsfeldern "Remote Labore und virtuelle Lernwelten", "Globalisierung" sowie "Entrepreneurship" vertreten.

 

Neuer Artikel

Artikel

04.10.2016 – Uwe Wilkesmann (2016): Methoden und Daten zur Erforschung spezieller Organisationen: Hochschulen. In: Liebig, S.; Matiaske, W.; Rosenbohm, S. (Hrsg.): Handbuch Empirische Organisationsforschung. Wiesbaden: Springer.

 

Neue Publikation

Cover acatech

19.09.2016 – A. Erman Tekkaya, Uwe Wilkesmann, Claudius Terkowsky, Christian Pleul, Monika Radtke, Frauke Maevus (Hrsg.) (2016): Das Labor in der ingenieurwissenschaftlichen Ausbildung. München, Berlin: acatech STUDIE.

 

Neue Veröffentlichung

Foto Cover

19.09.2016 – Uwe Wilkesmann (2016): Fußball und soziale Ungleichheit. Wie verändern die Gelder der UEFA für die Teilnahme an den europäischen Wettbewerben die Ungleichheit innerhalb der Bundesliga? In: Judith von der Heyde und Jochem Kotthaus (Hrsg.): Wettkampf im Fußball - Fußball im Wettkampf. Weinheim, Basel: Beltz Verlag, S. 162-178.

 

Dissertation veröffentlicht

Cover_Dissertation

12.09.2016 – Isabel Roessler (2016): Haben Hochschulen für angewandte Wissenschaften das Potential, Mode-3-Universitäten zu werden? http://hdl.handle.net/2003/35205.

 

Nebeninhalt

Herr Prof. Dr. Wilkesmann befindet sich im WiSe 2016/17 im Forschungssemester und bietet keine Lehrveranstaltungen an. 

Sekretariat-Öffnungszeiten

  • montags bis donnerstags, 08.30-13.30 Uhr

 

Achtung:
Hinweise zu Master- und B.A.-Arbeiten unbedingt beachten!