Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Führungsfeedback

Informationen

  • Das 360°-Feedback ist eine Methode zur Einschätzung der Leistungen und Kompetenzen von Fach- und Führungskräften aus unterschiedlichen Perspektiven, wie zum Beispiel der Mitarbeiter, Vorgesetzten, Kollegen oder Kunden. Die Ergebnisse des Feedbacks werden in einem detallierten und individualisierten Ergebnisbericht zusammengefasst. Hier ist ein kostenloser Beispielbericht.

  • Ziel: Reflexion und Verbesserung des eigenen Führungsverhaltens, sodass die Leistung und die Zufriedenheit der geführten Mitarbeiter steigt.

  • Unser 360°-Feedback basiert auf den transaktionalen und transformationalen Führungsstilen. Es gibt keinen Führungsansatz, für den mehr wissenschaftliche Studien vorliegen, die einen positiven Zusammenhang dieser Führungsstile und Ergebniskriterien (u. a. Leistung der Mitarbeiter, Commitment gegenüber Veränderungsprozessen, Innovation) nachweisen.

  • Unser 360°-Feedback basiert auf einem umfangreich untersuchten (s. Artikel von Kathrin Heinitz und Jens Rowold, s. Artikel von Claudia Krüger et al. 2011) Instrument, dem sogenannten TLI. Der TLI wurde in der Praxis in zahlreichen Projekten mit unterschiedlichsten Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen eingesetzt, sodass umfangreiche Benchmarks und Normen vorliegen (s. Infos TLI).

  • Falls Sie Interesse an der Durchführung eines Führungsfeedbacks haben, füllen Sie bitte das folgende Kontaktformular aus, und wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Kontaktformular Führungsfeedback


Mehr zu: Führungsfeedback



Nebeninhalt

Unser Angebot

  • Durchführung von 360°-Feedbacks für Führungskräfte

  • Einsatz von empirisch validierten Instrumenten zum 360°-Feedback

  • Erstellung eines individuellen Ergebnisberichts für jede Führungskraft

  • Persönliches Feedback/Erläuterung der Ergebnisse im Gespräch mit der Führungskraft

  • Ableitung von Entwicklungsmaßnahmen aus den Ergebnissen