English

Journal Hochschuldidaktik

Journal Hochschuldidaktik
Das Journal Hochschuldidaktik wird gemeinschaftlich vom Bereich Hochschuldidaktik und der Professur für Hochschuldidaktik und Hochschulforschung herausgegeben.

Aktuelle Ausgabe »

Ältere Hefte »

Aktuelle Publikationen

Monografien und Sammelwerke

Heiner, Matthias; Baumert, Britta; Dany, Sigrid; Haertel, Tobias; Quellmelz, Matthia; Terkowsky, Claudius (Hrsg., 2016): Was ist "Gute Lehre"? Perspektiven der Hochschuldidaktik. Blickpunkt Hochschuldidaktik, Band 129. Bielefeld : Bertelsmann. ISBN 978-3-7639-5695-1

Inhalt und weitere Informationen »
Titelblatt der Veröffentlichung: Alters- und Generationenbilder im intergenerationalen Wissenstransfer
Schmitz, Daniela (2014): Alters- und Generationenbilder im intergenerationalen Wissenstransfer. Die soziale Konstruktion von Wissenstransfer aus der Akteursperspektive in einer wohlfahrtsverbandlichen Organisation. SOCIALIA - Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse, Band 131. Hamburg: Kovac. ISBN 978-3-8300-7758-9

Inhalt und weitere Informationen »
Titelblatt der Veröffentlichung: Die Kehrseite der Anschlussfähigkeit
Baumert, Britta (2014): Die Kehrseite der Anschlussfähigkeit. Zur Prä- und Postexistenz des Logos in Auseinandersetzung mit der Christologie von Paul Tillich. Tillich-Studien, Band 24. Berlin (u.a.): Lit-Verlag. ISBN 978-3-643-12485-2

Inhalt und weitere Informationen »

Artikel

Heiner, Matthias (2016): Editorial Was ist "Gute Lehre"? Perspektiven der Hochschuldidaktik. Kursorische Anmerkungen und Lese-Empfehlungen zum Themenband. In: Heiner, Matthias; Baumert, B.; Dany, S.; Haertel, T.; Quellmelz, M.; Terkowsky, C. (Hrsg.): Was ist "Gute Lehre"? Perspektiven der Hochschuldidaktik. Blickpunkt Hochschuldidaktik, Band 129. Bielefeld : Bertelsmann, S. 9-27.
 
Fleischmann, Andreas; Heiner, Matthias; Wiemer,  Matthias (2016): Patchworkprofessionalisierung. Der Einstieg in die Hochschuldidaktik. In: Heiner, Matthias; Baumert, B.; Dany, S.; Haertel, T.; Quellmelz, M.; Terkowsky, C. (Hrsg.): Was ist "Gute Lehre"? Perspektiven der Hochschuldidaktik. Blickpunkt Hochschuldidaktik, Band 129. Bielefeld : Bertelsmann, S. 97-109.
 
Heiner, Matthias; Musekamp, Frank; Radtke, Monika; Saniter, Andreas; Terkowsky, Claudius (2016): Wie werden Ingenieure kompetent? Wege vom Studium zum Beruf. Forschungen zur Kompetenzmodellierung in den Ingenieurwissenschaften. In: Heiner, Matthias; Baumert, B.; Dany, S.; Haertel, T.; Quellmelz, M.; Terkowsky, C. (Hrsg.): Was ist "Gute Lehre"? Perspektiven der Hochschuldidaktik. Blickpunkt Hochschuldidaktik, Band 129. Bielefeld : Bertelsmann, S. 285-295.
 
Stolz, Katrin; Bücker, Diana (2016): Rezension vom 05.07.2016 zu: Marianne Merkt, Christa Wetzel, Niclas Schaper (Hrsg.): Professionalisierung der Hochschuldidaktik. Bielefeld: Bertelsmann. ISBN 978-3-7639-5533-6. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, http://www.socialnet.de/rezensionen/20688.php.
 
Heiner, Matthias; Hochmuth, Reinhard (2016): Wer lernt was von wem? – Zum Verhältnis fachbezogener und allgemeiner Hochschuldidaktik in der Professionalisierungsperspektive an Beispielen aus der Forschung zur Mathematik für ingenieurwissenschaftliche Studiengänge. In: Merkt, Marianne; Wetzel, Christa; Schaper, Niclas (Hrsg.): Professionalisierung der Hochschuldidaktik. Blickpunkt Hochschuldidaktik, Band 127. Bielefeld: Bertelsmann, S. 89-99.

 

 
Impressum |  Datenschutzrichtlinie